Wassersportgruppe Köpenick des Pro-Sport Berlin 24 e.V.

URL: member.psb24-koepenick.de/?Sportbetrieb___Fahrtenwettbewerb

Fahrtenwettbewerb

 

Soll'n ditt?

Spaß

Ist doch nett, am Saisonende zu schauen, wer bei uns der eifrigste Wasserwanderer gewesen ist, ob nun mit Motor-, Wind- oder Muskelkraft. Und wer der Kilometerkönig des Jahres geworden ist. Und Wettkämpfe und  -bewerbe muss man in einem Sportverein ja eigentlich nicht begründen...

 

Reichtum

Es warten natürlich unendlich wertvolle Preise auf die Spartensieger und den Kilometerkönig.

 

Ernst

Ihr wisst ja, dass unsere Motorbootfahrer in den anderen Sparten des Vereins schon mal schief angekuckt werden ("Isdochkeensport!"). Mit einer gemeinsam erbrachten hohen Streckenleistung pro Jahr widerlegen wir das elegant, denn Fahrtenwettbewerbe sind nun tatsächlich anerkannter Sport. Und so einfach. Die einzige Mehranstrengung liegt in der Nachweisführung. Ist doch besser als ein 5000-Meter-Lauf...

 

Jeht'n ditt?

Wir haben uns für's Erste mal Folgendes ausgedacht:

Teilnehmen können: Mitglieder der Sportgruppe

Anrechenbar sind: Alle nachgewiesenen auf dem Wasser zurückgelegten Kilometer/Seemeilen

Wertungszeitraum ist:  01. Mai bis 31. Oktober des jeweiligen Jahres

Wertung: Es zählen

+ jeder nachgewiesene Kilometer/Seemeile ein Punkt

+ jede Übernachtung in fremdem Hafen ein Punkt

+ 5 Sonderpunkte für

+ jede Schleusung

+ jede Übernachtung vor Anker

+ jede Nachtfahrt

+ jedes Maststellen/-legen (nicht Saisonbeginn/-ende)

+ Gewertet wird das Boot, nicht die Crew; für unsere Kanuten denken wir uns noch was aus

 

Nachweisung:

Dieses Jahr schaut der Obmann noch nicht so genau hin, die Sache soll ja ins Laufen kommen. Dann aber

+ Fahrtenbuch/Logbuch

+ bei Mitfahrt auf fremdem Boot/Charter: Nachweis des Skippers/des Charterers

 

Auswertung:

Nimmt unser bewährter Fahrtenobmann vor. Die Preise gibt's dann auf der Weihnachtsfeier